Das Letzte Abendmahl – getrennt bezahlen oder alle zusammen?


Hobbyweltverbesserer Blog

Last SupperDen Film „Die verrückte Weltgeschichte“ von Mel Brooks finde ich bis auf ein paar Szenen nicht so lustig. Witzig ist allerdings das „Letzte Abendmahl“, Brooks spielt dabei den Kellner, der gerade abkassieren will. „Geht das zusammen oder getrennt? Wer hatte Falafel mit Hoummus?“ – Okay, albern. Aber lustig. Zum Schluss kommt noch der Maler, der alles verewigen will und dann stehen sie da wie bei dem Berühmtesten aller Abendmahle, dem von Leonardo da Vinci, mit dem Tablett als Heiligenschein.

Der Mel Brooks-Sketch ist nur eine von unzähligen Hommagen, Parodien, etc – außer der Mona Lisa ist kaum ein Bild so oft als Vorlage benutzt worden. Eine gigantische Sammlung, von Star Wars bis Comic-Figuren, findet ihr hier. Mir gefällt auch die Version von David La Chapelle, der das Abendmahl mit Gangsta in da Hood besetzt.

4vnxio

Auch Steel Panther hat das Bild für das Cover ihrer neuen CD „all you can eat“…

Ursprünglichen Post anzeigen 170 weitere Wörter

Advertisements