Frauen und Kinder Sterben bei Neu Luftangriffe in Norden von Irak


Bagda/Irak
Tötete mehr als zwei Dutzend Iraker, fast die Hälfte der Kinder am Freitag in Luftangriffe auf irakische und amerikanische zwei Bereiche, in Kirkuk und Ninive im Norden des Irak, der zu einem Zeitpunkt, als Präsident Barack Obama sagte, die Überfälle auf Seiten der Organisation der Islamischen Staat fortsetzen.
Quellen in der Klinik in der Stadt Hawija, die südwestlich von Kirkuk (150 Kilometer nördlich von Bagdad) liegt, dass 11 Kinder wurden getötet und dreißig verletzt, darunter Frauen und Kinder bei der Bombardierung wurde von irakischen Kampfflugzeuge durchgeführt.
Sie fügte hinzu, dass diese Quellen Angriffe gezielt die Wohnhäuser im Stadtteil Friedens Hawija. Sie sagte Bank Building Hawija von Militanten, die einen islamischen Staat auf der Grundlage HM-Exposition zu organisieren, um den Luftangriff Wendung genommen.
Es ist bemerkenswert, dass die Organisation der staatlich kontrollierten Städte in der Provinz Tamim (Kirkuk), und die andere in Salah al-Din, die auch nördlich von Bagdad liegt, ebenso wie die meisten der Provinz Ninive, und Teile der Provinz Anbar im Westen des Landes.
Laut Quellen in Hawija, hat die Überfälle heute die Zahl der Todesopfer in der Stadt während der zwei Tage, um mehr als dreißig Menschen getötet.
Seit dieser dominiert die staatliche Regulierung auf die Städte und Gemeinden der Provinzen Ninive, Salahuddin und Verstaatlichung, und Anbar im Juni letzten Jahres führe die irakische Luft fast täglich Luftangriffe verursachen oft zivile Opfer in Städten wie Falludscha (Anbar) und Baiji und Tikrit (Salah al-Din).
Und gleichzeitig sprach Aktivisten über die Tötung von fünf Mitgliedern einer Familie in Angriffe auf Iraqi Airways Rekrutierung Nachbarschaft in der Stadt in der Provinz Diyala Jalawla nordöstlich von Bagdad. Die Organisation der Islamischen Staat hat die Stadt, die im Norden der Stadt von Bakuba, die Gegenstand in seiner Gesamtheit auf die kurdischen Peschmerga-Kräfte war liegt dominiert.

US-Luftangriff gezielt vor einer Woche, die Stelle einer staatlichen Regulierung an der Grenze des irakischen Kurdistan (Associated Press)
amerikanischen Bomben
In der Provinz Ninive, tötete 11 Iraker heute auch bei einem Überfall von einem amerikanischen Flugzeug auf dem Schar Bezirk, westlich von Mosul durchgeführt.

Augenzeugen berichteten, die Raketen durch amerikanische Flugzeuge gestartet fälschlicherweise gezielt die Häuser von Zivilisten.
Waging amerikanische Kampfflugzeuge seit mehr als einer Woche Angriffe gezielt Websites, um einen islamischen Staat in einem Versuch, ihn von Fortschritten bei der Region Kurdistan im Irak verhindern zu organisieren.
Er sagte, Präsident Barack Obama, dass die Luftangriffe gegen die Stellungen der staatlichen Regulierung wird sich fortsetzen, und auf die Iraker aufgerufen, um eine Regierung der nationalen Einheit und die Universität der Zutaten in jedem Land zu bilden.
Die medizinischen Quellen in Mosul, sagte der Krankenhaus hatte die Leichen von der Stadt mehr als zwanzig Menschen erhielten von der staatlichen Regulierung fiel in den ersten amerikanischen Luftangriffe auf Nordirak.
Washington sagt, dass die Streiks sind auch entworfen, um die Tausenden von Vertriebenen aus ihrer Yeziden in der Provinz Ninive zu schützen.
Das Verteidigungsministerium räumte ein, dass die amerikanischen Luftangriffe haben Fortschritte in Richtung auf die staatliche Regulierung Militanten der Region Kurdistan im Irak verlangsamt, aber es hat nicht die Organisation zu schwächen.
quelle.ajm

Advertisements